Blog - Gästehaus Feldkirchen

IHR HOTEL AM FLUGHAFEN GRAZ
Direkt zum Seiteninhalt

Urlaub zuhause - Badeseen nahe Graz

Gästehaus Feldkirchen
Veröffentlicht von in Freizeit · 13 April 2020
Tags: BadeurlaubbadenBadeseeSeeRegionGrazSüdsteiermark
Das Schöne liegt so nah - nach diesem Motto werden wir Österreicher unseren Sommerurlaub dieses Jahr wohl wohl, anstatt in die Ferne zu schweifen, in unserem eigenen schönen Land verbringen.

Das Gästehaus Feldkirchen liegt in direkter Flughafennähe in Feldkirchen bei Graz, und der nahegelegenste Badesee in unserer Nachbarschaft ist ... die Copacabana. Ja, ihr habt richtig gelesen :-) Die Copacabana liegt nur wenige km südlich von Graz, in der Gemeinde Kalsdorf. Ein Wasser-Eldorado mit hervorragender Wasserqualiät für Genießer - Palmen, Bambus, weitläufiger Strand, kristallklares Wasser und ein abwechslungsreicher Gastro-Mix – hier kommen echte Urlaubsgefühle auf! … und über dem großzügig angelegten Areal wacht auf einem Hügel eine 10 Meter hohe Christusstatue, das Ebenbild des legendären „Corcovado“ in Rio de Janeiro.

Auch das Schwarzl Freizeitzentrum erfreut sich stetiger Beliebtheit im Bezirk Graz-Umgebung Süd. Der Schwarzlsee, auch das Meer der Grazer genannt, liegt sieben Kilometer südlich der Landeshauptstadt in Premstätten und bietet ein riesiges Sport- und Freizeitangebot: Surfen, Tauchen, Beachvolleyball, Inlineskaten, Wasserski und Wakeboarding, Paintballaction, Segeln, Tandemspringen, Fischen, Camping, eine abwechslungsreiche Gastronomie, für Kulturhungrige den Österreichischer Skulpturenpark und ein tolles Veranstaltungsprogramm mit vielen Sommerkonzerten und –festivals.

Schweift man ein wenig weiter in den Süden, überrascht uns Badewillige der Wildoner Badesee, er liegt in unmittelbarer Nähe vom historischen Ortszentrum von Wildon in der Südsteiermark. Wenn der See ruhig und die Wasseroberfläche glatt ist, spiegelt sich die Pfarrkirche und der Wildoner Schloßberg im Badesee. Im Sommer bietet die 4,5 Hektar große Wasserfläche viel Platz zum Schwimmen und zum Plantschen, und der ortsansässige Wirt bietet nebst seinen Köstlichkeiten auch oft Live-Events mit freiem Eintritt an.

Das Sulmbad Zur Steinernen Wehr, das älteste Flussbad der Steiermark, ist in der Südsteiermark ein Geheimtipp. Wenn die Hitze in unseren Regionen neue Höherekorde erreicht, können BesucherInnen sich in den kühlen Fluten der Sulm erfrischend abkühlen. Für Jung und Alt ist dieses Bad eine naturbelassene Möglichkeit zu schwimmen, spielen oder einfach nur zu entspannen. Es gibt eine bedarfsgerechte Gastronomie, Hunde sind erlaubt und auch Camper willkommen. Wer dem Freikörperlkult frönen möchte, hat ein Stück weit hinter dem Texilbereich Gelegenheit dazu.

Der Röcksee in der Südoststeiermark ist für Tagesgäste aus der Region oder Steiermark Urlauber ein gerne genutztes Freizeitareal mit der Möglichkeit im See zu schwimmen oder am anschließenden Campingplatz sich vom Alltag zu erholen. Der 17ha große Röcksee ist ein künstlicher See, der sich vor vielen Jahren durch Tiefenbaggerung gefüllt hat. Die durchschnittliche Wassertemperatur beträgt 27 Grad und bietet Badespaß bis in den Herbst hinein. Seit 1966 wird den Badegästen ein Buffet und Restaurant am See angeboten.

Es gibt noch viel mehr zu entdecken, so viele schöne Fleckchen im Süden des grünen Herzen der Steiermark. Habe ich euren Appetit angeregt und eure Lust auf einen Urlaub an einem steirischen Badesee geweckt? Unter folgenden Links gibt es noch mehr Ausflugstipps für die warmen Tage, die bald kommen (wenn wir uns dann hoffentlich wenigstens innerlandes wieder frei und uneingeschränkt bewegen dürfen):


Alles Liebe ... und bleibt gesund,
eure Elke vom Gästehaus Feldkirchen


ADRESSE:
Gästehaus Feldkirchen
Triester Straße 220
8073 Feldkirchen
Österreich

REZEPTION
check-in
Mon - Son: 17:00 - 20:00 Uhr
check-out
Mon - Son: 6:00 - 10:30 Uhr

Zurück zum Seiteninhalt